Der Karneval in Haarbrück war, ist und wird es immer bleiben:  Ein Highlight unter den vielen Veranstaltungen im Höhendorf.

Wieder einmal nahmen viele Fußgruppen und große Wagen am Umzug, der wie immer Sonntags um 14:14 Uhr vor der Haarbrücker Bürgerhalle startet, teil. Kamelle wurde rechlich geschmissen. Eine begeisterte Zuschauermenge entlang der Straßen  freute sich mit den Zugteilnehmern und dem Prinzenpaar.

Bilder folgen noch.