Haarbrück

Aktuelles

Und es war wieder klasse

Erstellt am 08.03.2017

Der Karneval in Haarbrück war, ist und wird es immer bleiben:  Ein Highlight unter den vielen Veranstaltungen im Höhendorf.

Wieder einmal nahmen viele Fußgruppen und große Wagen am Umzug, der wie immer Sonntags um 14:14 Uhr vor der Haarbrücker Bürgerhalle startet, teil. Kamelle wurde rechlich geschmissen. Eine begeisterte Zuschauermenge entlang der Straßen  freute sich mit den Zugteilnehmern und dem Prinzenpaar.

Bilder folgen noch.


Und es geht schon wieder los ............. Haarbrück feiert seinen Karneval

Erstellt am 24.01.2017

Am Sonntag, den 26. Februar 2017 startet um 14:03 Uhr wieder der große Karnevalsumzug in Haarbrück.

Die Kolpingsfamilie Haarbrück veranstalltet seit 40 Jahren diese Traditionsveranstalltung am Karnevals-Sonntag. In diesem Jahr übernimmt die Bewirtung wieder einmal der Sportverein SV Eintracht Haarbrück-Jakobsberg.

Direkt nach dem Umzug mit vielen Motivwagen und Fußgruppen findet der Karnevalsball in der Haarbrücker Bürgerhalle statt.

Die Kolpingsfamilie und der SV Eintracht Haarbrück-Jakobsberg freuen sich auf ihren Besuch.

Hellau und Allaf allen Narinnen und Narren.


Große Spendenbereitschaft in Haarbrück

Erstellt am 11.01.2017

-16- Sternsinger wurden nach einem gemeinsamen Frühstück mit einer Andacht von Frau Gisela Fritsche ausgesandt, um den Segen Gottes in Haarbrücks Häuser zu bringen.

Viele Türen wurden für die fünf Sternsinger-Gruppen geöffnet. Sie sammelten insgesamt die stolze Summe in Höhe von: 1.103,22 € für die Dreikönigs-Aktion: "Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit" .

Allen Bewohnern sei für den netten Empfang und ihre Spenden herzlich gedankt! Und ein großes Dankeschön geht natürlich an die Sternsinger für ihren Einsatz , sie zogen nämlich bei eisiger Kälte und Schnee durch die Straßen im höchsten Dorf im Kreis Höxter.

 

Abends lud Pastor Lücking alle Sternsinger in die Abendmesse ein, um die Aktion gemeinsam abzuschließen.

Bis zum nächsten Jahr!

Sternsinger-Namen:

Jona Meinke, Miriam Otto, Lilly Rasche, Klara Lotze, Chantal Vieth, Katharina Watermeyer, Florian Vössing, Jannik Jost, Tim Stromberg, Nico Rasche, Constantin Meyer, Niklas Holländer, Kai Bobbert, Fabian Bobbert, Jens Bobbert, Julian Bobbert


Die höchstgelegene Ortschaft im Kreis Höxter stellt sich vor.

Haarbrück, ist mit 365 m ü. NN das höchstgelegene Dorf im Kreis Höxter. Landschaftlich herrlich eingebettet zwischen Weserbergland und Warburger Börde, gehört Haarbrück zur Stadt Beverungen, zählt aktuell 487 Einwohner und ist mit allem versorgt:
Ein Bäcker, der zahlreiche Goldmedaillen in seinem Handwerk gewonnen hat. Einen Metzger, der wirklich noch selbst schlachtet und dessen Qualität weit über die Landesgrenzen gerühmt wird.

Geografisch liegt Haarbrück im östlichen Teil Ostwestfalens.

Kommende Veranstaltungen

  1. Fahrt der kfd zum Schloßtheater

    März 25
  2. Preis- und Pokalschießen Kyffhäuser-Kameradschaft

    März 31 - April 2
  3. Bäume für Osterfeuer einsammeln KLJB

    April 14 @ 8:00 - 17:00
  4. Osterfeuer

    April 16 @ 18:00 - 23:55